Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen

Aktuelles

Calle Cool WE gewinnt HLP in Neustadt/D.

Calle Cool WE gewinnt HLP in Neustadt/D.

Der Weser-Ems-Siegerhengst 2016, Calle Cool WE (v. Kastanienhof Cockney Cracker WE-Neckar, Z. Familie K.H. Bruns, Westerstede, Bes. Norbert Büscherhoff, Seeth-Ekholt) hat am Donnerstag den 30-Tage-Test in Neustadt/Dosse mit der gewichteten Gesamtnote von 8,13 als Sieger abgeschlossen.

27.09.2018

Hengstvorauswahl Ergebnis Vechta

Am Dienstag, 25. September 2018 fand die Vorauswahl zur Hauptkörung in Vechta statt. In der Tabelle finden Sie die zugelassenen Kandidaten. Die Hauptkörung findet am 17. November im Oldenburger Pferde Zentrum in Vechta statt.

25.09.2018

Hengstvorauswahl Ergebnis I

Am Donnerstag, 20.09.2018 fing in Bedburg die Voauswahl zur Hauptkörung an. In der Tabelle finden Sie die dort zugelassenen Hengste.

21.09.2018

Hengstvorauswahl 2018

Der Katalog Hengstvorauswahl 2018 ist online.

Download Hengstvorauswahl 2018

18.09.2018

Sommermärchen WE wird Bundesreservesiegerin

Sommermärchen WE wird Bundesreservesiegerin

Zunächst Klassensiegerin, dann Bundesreservesiegerin: St.Pr.A. Sommermärchen WE (v. Dance Star AT-Branduardi M, Z.u.Bes. Reinhard Kramer, Lathen-Wahn) zog auch in Magedburg alle in ihren Bann.

In vier Klassen wurde die große Gruppe der drei- und vierjährigen Deutschen Reitponys gerichtet, darunter die Siegerstuten 2018aus Weser-Ems (Sommermärchen WE), Hannover (Maple Leaf),Westfalen (New Love) und dem Rheinland (FS New Style).Als beste Dreijährige wurde Sommermärchen WE Bundesreservesiegerin, gleichzeitig erhielt sie die Bundesprämie. Die Bundes-Vizechampionesse 2017 wurde Bundesseigerin: die vierjährige westfälische Caramba KE (v. Cosmopolitan D-Cappuccino).

Achtbar schlugen sich aber St.Pr.A. New Fashion MW WE (v. Kastanienhof Cockney Cracker WE, Z.u.Bes. Günter Meyer-Wehrmann, Dinklage) und St.Pr.A. Pusteblume WE (v. Going East-Power Boy, Z. Werner Steinheuer, Marl, Bes. Kerstin Ottenweß, Sevelten).

FOTO: Sommermärchen WE (M. Oellrich-Overesch)

17.09.2018

Düneburgs Royal Lady WE wird Bundes-Reservesiegerin

Düneburgs Royal Lady WE wird Bundes-Reservesiegerin

In der Konkurrenz der Welsh B-Stuten konnte St.Pr.A. Düneburgs Royal Lady WE (v. Trevor WE-Bünteeichen Millenio, Z.u.Bes. Stefan Reinking, Düneburg) den Bundes-Reservesieg und die Anwartschaft auf die Bundesprämie mit nach Hause nehmen. Es siegte die aus Hannover stammende Orea 'R vom Renneberg (v. De Meen'sEron-Bünteeichen Millennio).

FOTO: Düneburgs Royal Lady WE (M. Oellrich-Overesch)

17.09.2018

Rauschbeere WE wird Bundes-Reservesiegerin

Rauschbeere WE wird Bundes-Reservesiegerin

Auf der Bundesstutenschau in Magedburg wurde die St.Pr.A. Rauschbeere WE (v. Tizian-Losander, Z.u.Bes. Kerstin Ottenweß, Sevelten) Bundes-Reservesiegerin der fünf- und sechsjährigen Deutschen Reitponystuten. Zur Siegerstute wurde Miss Molly (v. FS Mr. Right-Valido) aus Rheinland-Pfalz-Saar auserkoren.

FOTO: Rauschbeere WE (M. Oellrich-Overesch)

17.09.2018

Ekely's Niamh wird Bundessiegerstute

Ekely's Niamh wird Bundessiegerstute

Bei der Bundesstutenschau in Magdeburg gewann die in Weser-Ems gezogeneSt.Pr.St. Ekely's Niamh (v. Frederiksminde Hazy Match-Monaghanstown Fionn, Z.u.Bes. Susanne Lehmann, Bockhorn) die Konkurrenz der Connemara-Stuten und wurde Bundessiegerstute.

FOTO: St.Pr.St. Ekely's Niamh (M. Oellrich-Overesch)

17.09.2018

Spättermine in Engter und Geeste

Spättermine in Engter und Geeste

Am 13.09.2018 fanden unsere letzten offiziellen Fohlentermine statt. Weithin können Fohlen an den Servicetagen oder auf Hofterminen registriert, gechippt und gebrannt werden. In der Tabelle finden Sie die prämierten Fohlen.

14.09.2018

5. Ponyforum Hengsttage

5. Ponyforum Hengsttage

Wir suchen IHRE Nachwuchsstars!

Die 5. Ponyforum Hengsttage finden als Gemeinschaftskörung aller deutschen Zuchtverbände in diesem Jahr wieder im Pferdezentrum Münster-Handorf statt, die Veranstaltung hat sich zum größten deutschen Körplatz entwickelt.

Die Hengste werden vorab bundesweit gesichtet und nach positivem Gesundheitscheck zur Veranstaltung zugelassen. Alle Hengste des Lots werden im Anschluß an die Körung verauktioniert, ebenso sind alle Hengstbuch I-Einträge bundesweit anerkannt und werden nach Antrag beim heimischen Verband übernommen.

Folgende Sichtungstermine stehen fest:

14.09. 14.00 Uhr Pferdezentrum Münster-Handorf
18.00 Uhr Pferdezentrum Vechta
25.09. 11.00 Uhr Hengstprüfungsanstalt Adelheidsdorf
17.00 Uhr Brandenburgisches Haupt-und Landgestüt Neustadt/ Dosse
05.10. 11.00 Uhr Pferdezentrum Alsfeld

Bitte melden Sie Ihren Hengst über das Onlineformular auf der Homepage der Ponyforum GmbH unter www.ponyforum.de an!

.

10.09.2018