Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz

Aktuelles

Neue Corona-Verordnung in Niedersachsen

Die neue "Corona-Verordnung" ist veröffentlicht und tritt am 06.07.2020 in Kraft. Auch wenn wir gehofft hatten, dass sie noch wietere Lockerungen zulässt, so ist es uns zumindest möglich, wieder offiziell Veranstaltungen auch mit Zuschauern durchzuführen. Allerdings nur, wenn bestimmte Auflagen erfüllt werden.

Die Zuschauer dürfen nur sitzend teilnehmen mit einem Mindestabstand von 1,5 m; solange sie nicht sitzen, ist unbedingt der Mund-Nasen-Schutz anzulegen. Wichtig ist auch das Ausfüllen und Abgeben der Besucher-Zettel mit Name, Adresse und Telefon-Nr. - diese dienen v.a. zum eigenen Schutz!, sollte jemand als infiziert identifiziert werden, können nur so alle Betroffenen informiert werden. Die Zettel müssen drei Wochen bei uns aufbewahrt und ggf. den Gesundheitsämtern zur Verfügung gestellt werden, danach werden sie vernichtet.

Auf den Parkplätzen ist ein Abstand von mindestens 5m zwischen den Autos einzuhalten. Vor den Toiletten bitte Schlangenbildung vermeiden, Hände waschen, Einmalhandtücher nutzen.

Bitte auf den Terminen unbedingt die mittlerweile allgemein üblichen Hygiene- und Abstandsregeln einhalten! Kein Händeschütteln oder Umarmungen!

Wer Probleme mit dem Einhalten dieser Regeln hat, möchte bitte zuhause bleiben. Alle anderen sind auf unseren Terminen herzlich willkommen!

Download Besucherzettel Fohlenschauen 2020

03.07.2020

Prämienfohlen in Ovelgönne und Westerstede

Prämienfohlen in Ovelgönne und Westerstede

Am Mittwoch, 01.07.2020 fanden die Fohlentermine in Ovelgönne und Westerstede nach wie vor unter "Corona-Bedingungen" statt. Auch hier ein großes Kompliment und herzlicher Dank an die jeweiligen Ausrichter (bzw. die Teams um Arndt Mayer bzw. Jantje Gerdes-Fürup), die es geschafft haben dass auf diesen Terminen die Hygiene- und Abstandsregeln eingehalten werden konnten, zudem auch hier Zuschauer zugelassen waren. Vielen Dank aber auch an die Beschicker, Zuschauer und das Pferdestammbuch-Team, die sich alle ebenfalls strikt an das vorher aufgestellt Konzept und die ausgearbeiteten Zeitpläne hielten, und damit reibungslose Termine ermöglichten.

In der Tabelle finden Sie die prämierten Fohlen.

02.07.2020

Geschäftsstelle

Liebe Züchterinnen und Züchter,

die Fohlenschauen 2020 stehen vor der Tür und wir freuen uns trotz der vielen Einschränkungen Ihre Fohlen bei uns zu registrieren.

Leider ist unsere Geschäftsstelle in dieser Zeit nicht besetzt.

Bitte teilen Sie uns Ihr Anliegen auf dem Anrufbeantworter oder per Email mit.

Wir werden uns schnellstmöglich wieder bei Ihnen melden.

Bleiben Sie gesund!

info@pferdestammbuch.com

pundsack.marita@pferdestammbuch.com

brinkhus.christiane@pferdestammbuch.com

30.06.2020

Bundeschampionats-Nominierungen

Bundeschampionats-Nominierungen

Die Bundeschampionats-Nominierungen werden im Rahmen des Turniers erfolgen, das vom 20. - 23.08.2020 in der Landeslehrstätte in Vechta in Zusammenarbeit mit dem PSVWE, dem Oldenburger Verband, dem Vechtaer Reitverein und dem Pferdestammbuch Weser-Ems durchgeführt wird.

Die drei- und vierjährigen Reitponys werden voraussichtlich am Freitagvormittag, 21.08., ihren ersten Auftritt haben, die Championate werden am Samstag, 22.08. entschieden. die Körkommission wird anschließend die Kandidaten für Warendorf nominieren.

Die Ausschreibung wird in Kürze veröffentlicht.

FOTO: Bundeschampionats-Bronzemedaillengewinner 2019: Neverland WE (v. FS Numero Uno-Champus K, Z.Reinhard Kramer, Lathen, Bes. Danica Duen, Bad Oeynhausen) (M. Oellrich-Overesch)

30.06.2020

Fohlentermin Emstek (Familie Ellers)

Fohlentermin Emstek (Familie Ellers)

Am Samstag, 27.06.2020 fand der erste Fohlentermin unter "Corona-Bedingungen" statt. Ein großes Kompliment und herzlicher Dank an das Team rund um Familie Ellers, das es völlig unaufgeregt geschafft hat, dass auf diesem Termin sämtliche Hygiene- und Abstandsregeln eingehalten werden konnten, zudem erstmals Zuschauer zugelassen waren. Vielen Dank aber auch an die Beschicker, Zuschauer und das Pferdestammbuch-Team, die sich alle ebenfalls strikt an das vorher aufgestellt Konzept und die ausgearbeiteten Zeitpläne hielten, und damit einen sehr unkomplizierten Termin ermöglichten.

In der Tabelle finden Sie die prämierten Fohlen.

28.06.2020

Fohlentermin in Westerstede mit Zuschauern

Fohlentermin in Westerstede mit Zuschauern

Vom Landkreis Ammerland wurde uns soeben mitgeteilt, dass auch der Fohlenterim in Westerstede am 1. Juli bei Jantje Gerdes-Fürup unter Auflagen der Hygiene- und Abstandsregeln wie in unserem Konzept aufgeführt, mit Zuschauern stattfinden kann.

Die Beschicker der Fohlenschau erhalten seitens der Geschäftsstelle Unterlagen.

Zuschauer müssen einen Zettel mit ihrem Namen, ihrer Anschrift und Telefonnummer abgeben. Sie tragen Mund-Nasenschutz, halten die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln ein, schütteln sich nicht die Hände oder umarmen sich, zwischen den parkenden Autos wird ein Mindestabstand von 5 m eingehalten.

Download Besucherzettel Westerstede

25.06.2020

Fohlenschau Ovelgönne - Fehlerteufel

Bei den Anfahrtszeiten - Termin Ovelgönne am 01. Juli 2020 - hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen.

Die richtigen Zeiten lauten:

Anreise ab 9.30 Uhr Shetu87, Dt.Partbr.ShM, Shetland, Classic Pony (Kat.-Nr. 50 - 64)

Anreise ab 10.30 Uhr Fjord, DR, Friese (Kat.-Nr. 65 - 75)

25.06.2020

Fohlenschau in Ovelgönne findet mit Zuschauern statt

Fohlenschau in Ovelgönne findet mit Zuschauern statt

Wie uns soeben mitgeteilt worden ist, kann auch die Fohlenschau in Ovelgönne unter Auflagen der Hygiene- und Abstandsregeln wie in unserem Konzept aufgeführt, mit Zuschauern stattfinden.

Die Beschicker der Fohlenschau erhalten seitens der Geschäftsstelle Unterlagen.

Zuschauer müssen einen Zettel mit ihrem Namen, ihrer Anschrift und Telefonnummer abgeben (dieser wird im Internet veröffentlicht). Sie tragen Mund-Nasenschutz, halten die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln ein, schütteln sich nicht die Hände oder umarmen sich, zwischen den parkenden Autos wird ein Mindestabstand von 5 m eingehalten.

Download Besucherzettel Ovelgönne

24.06.2020

Fohlenschauen im Landkreis Cloppenburg mit Zuschauern

Fohlenschauen im Landkreis Cloppenburg mit Zuschauern

Für die Fohlentermine im Landkreis Cloppenburg (Emstek-Ellers, 27.06., Emstek-Fischer, 08.07., Friesoythe, 08.07.) können pro Termin 50 Zuschauer dabei sein. Diese müssen die allgemienen Hygiene- und Abstandsregeln einhalten, Mund-Nasenschutz tragen und den Adresszettel ausgefüllt abgegeben.

Download Besucherzettel Emstek (Hildegard und Emma Ellers)

Download Besucherzettel Friesoythe (Gilbert und Sara Stern)

Download Besucherzettel Emstek (Tanja und Lukas Fischer)

24.06.2020

Pressemitteilung Pferdeland Niedersachsen GmbH 22.06.2020

Pressemitteilung Pferdeland Niedersachsen GmbH 22.06.2020

Am 15.06.2020 mussten die Weidetierhalter in Niedersachsen einen neuen traurigen Höhepunkt in der Wolfsproblematik hinnehmen. Mit dem Rissereignis im Raum Nienburg hat die Debatte um das Für und Wider zum Wolf eine neue Eskalationsstufe erreicht. 10 Warmblutpferde sind in ihrer Weide von Wölfen angegriffen worden.

Dieses letzte Ereignis hat die Pferdeland Niedersachsen GmbH zusammen mit der FN und dem Aktionsbündnis Aktives Wolfsmanagement im Landvolk Niedersachsen zum Anlass genommen und einen offenen Brief an Minister Lies geschickt. (Offener Brief hier einzusehen ) In dem Brief wird auf das Rissereignis eingegangen, verbunden mit der Forderung nach höherer Priorisierung der Wolfsproblematik im Ministerium und ebenso die Forderung nach konsequenter Behandlung der Angelegenheit.

Download Offener Brief an MU

24.06.2020