Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen

Reinhard Kramer wird 50

Reinhard Kramer wird 50

01.03.2017

Erfolgreicher Züchter, Vorstandsmitglied, Mitglied der Körkommission - engagierter kann man in der Ponyzucht kaum sein. Reinhard Kramer aus Lathen-Wahn schafft es neben seinem Beruf als erfoglreicher Versicherungskaufmann alle Aufgaben unter einen Hut zu bekommen. Und heute wird er 50 Jahre alt.

Fast sein halbes Leben ist Reinhard Kramer Mitglied im Pferdestammbuch Weser-Ems. Sieben gekörte Hengste stammen bisher aus seiner Zucht: Prinz Piccolino (v. Pilgrim's Red), Proud Ballack (v. Black Dancer), Constantino (v. Constantin), Daily Pleasure WE (v. HB Daylight I), Double-o-seven (v. Dornik B), Dirigent WE (v. Dimension AT, 2014 WE-Reservesieger)und Omega AT WE (v. Olivier K WE, 2016 WE-Reservesieger). Neun Stuten wurden mit der Staatsprämie ausgezeichnet, so wurden St.Pr.St. Syrah (v. Morbidelli) , St.Pr./El.St. Shakyrah (v. v. Branduardi M), St.Pr./El.St. Sophie (v. Dressman I), St.Pr.St. Symphonie (v. Halifax) und St.Pr.St. Samba de Ricarda (v. Wengelo's Ricardo) sogar Siegerstuten, St.Pr.St. Sophia (v. Champus K) Reservesiegerin der Weser-Ems-Elitestutenschauen, Shakyra gewann den Titel der Vize-Championesse auf der Bundesstutenschau in Warendorf, Samba de Ricarda wurde Siegerstute des Deutschen Elitestutenchampionats in Lienen. In Lienen standen im Rahmen des Deutschen Fohlenchampionats auch schon zwei Zuchtprodukte von Reinhard Kramer ganz vorn: 2010 Champagner Royale und 2015 Next Generation.

Sporterfolgreiche Ponys finden sich genauso in seiner Züchterlaufbahn. Als Beispiele: Grazia WE (v. Pilgrim's Red) gewann 2009 die Bronzemedaille beim Bundeschampionat der sechsjährigen Dressurponys, Golden Touch WE (v. HET Golden Dream) belegte 2011 und 2012 den vierten bzw. fünften Platz des Bundeschampionats des fünf- bzw. sechsjährigen Dressurponys, Daily Pleasure WE (v. HB Daylight I) ist der amtierende Bundeschampion der fünfjährigen Dressurponys. Rainman WE (v. Ruby Gold) ist erfolgeich in der Dressur-Kl. S, Carlsson WE (v. Joldis Charmant) sammelt seine Schleifen im Fahrsport bis zur Kl. S.

Z.Zt. züchtet er mit sieben Stuten, davon gehen drei auf den Stamm der Sarah zurück (Samba de Ricarda, Sophie und Sophia), Grazia ist Schwester zu den gekörten Hengsten Prinz Piccolino und Daily Pleasure WE, ihre Mutter ist Schwester zu Dance Star AT, Der feine Lord, D'Artagnan I und II, Dark Knight, Dynamik Star AT, Dynastie AT und Dan Kano AT, aus demselben Stamm kommt auch St.Pr.A. Glamour Model, die die Zuchtstutenriege ergänzt. Zudem gehören Derbina Gold und Die feine Rose dazu.

Bereits 1999 gehört Reinhard Kramer zu den "Ehrenamtlern", er wurde als Delegierter für den Bezirk Emsland/Grafschaft Bentheim gewählt. 2002 gehörte er sowohl dem geschäftsführenden Vorstand als auch der Körkommission an, beide Ämter (s.o.) bekleidet er auch heute noch. Hoffen wir, dass es noch lange so bleibt!

Lieber Reinhard, alles Gute zum Geburtstag!!!!!