Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen

Oldenburger Landeschampionat der dreijährigen Reitponys

Oldenburger Landeschampionat der dreijährigen Reitponys

29.07.2019

Mit der Gesamtnote von 9,2 siegte der letztjährige Siegerhengst der Weser-Ems-Körung klar im Finale des Oldenburger Landeschampionats. Neverland WE (v. FS Numero Uno-Champus K, Z. Reinhard Kramer, Lathen, Bes. Danica Duen, Bad Oeynhausen) wurde von seiner Besitzerin Danica Duen vorgestellt und wurde verdient Oldenburger Landeschampion 2019. Vize-Landeschampion wurde Masterpiece MM (v. Movie Star-Halifax, Z.u.Bes. Mareike Mimberg, Bielefeld), auch er vorgestellt von seiner Besitzerin. Zwei Bronzemedaillen wurden vergeben: an Jadestern WE (v. Cosmopolitan D-Viktoria's Chirac, Z. Gisela Wehrmeister, Wardenburg, Bes. Stefanie Eppe, Saerbeck), die von Maike Mende vorgestellt wurde, und an Pippilotta B (v. Dimension AT-Casino Royale K WE, Z.u.Bes. Kerstin Becker, Quakenbrück), die von Jessica Scharpf geritten wurde.

Auch der fünfte Platz ging an zwei Ponys: an Taca (v. Calido-G-Florencio, Z.u.Bes. Thomas Evers, Deintrup), die von Marie Determann vorgestellt wurde, und an Grande Classe (v. Der Classicer-Dornik B, Z.u.Bes. Reinhard Kramer, Lathen), sie wurde von Danica Duen geritten. Wallstreet E (v. Calido-G-Weltmeyer, Z.u.Bes. Hildegard Ellers, Emstek), geritten von Linda Boller erreichte den siebten Platz im Finale.

Der Sieger der Qualifiikation, Carpe Diem WE (v. Charivari-Viktorias Chirac, Z. Hildegard Ellers, Emstek, Bes. Tanja Fischer, Emstek) war nicht am Start, da die Reiterin zeitgleich in Westfalen reiten musste.

FOTO: Oldenburger Landeschampion 2019 Neverland WE mit Danica Duen (M. Oellrich-Overesch)