Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen

Hengst-Samstag

Hengst-Samstag

22.02.2019

Am morgigen Samstag findet der Weser-Ems-Hengst-Tag im Oldenburger Pferde Zentrum in Vechta (Grafenhorststr. 5, 49377 Vechta) statt.

Um 10.00 Uhr beginnt die Veranstaltung mit der Nachkörung, zu der 12 Hengste angemeldet worden sind. Die Hengste werden zunächst im Freilaufen und Freispringen (für die Rassen, für die es erforderlich ist), anschließend auf dem Pflaster und auf der Dreiecksbahn bzw. auf dem Schrittring präsentiert.

Gegen 12.30 Uhr schließt sich die Anerkennung an. Zu dieser sind ebenfalls 12 Hengste gemeldet worden, die bereits von anderen Verbänden gekört worden sind, und sich um die Anerkennung für die Zuchtprogramme des Pferdestammbuchs Weser-Ems bewerben.

Nach der Mittagspause beginnen um 14.30 Uhr die Highlights des Tages: Hengstprämierung und Hengstschau. Zur Hengstprämerierung sind 19 Hengste eingeladen worden, die die Voraussetzungen für die Einstufung in die begehrte Prämienklasse I erfüllen.

Es schließt sich die große Weser-Ems-Hengstschau an, auf der die Hengsthalter über 50 Hengste präsentieren werden,

Der Eintritt ist zu allen Veranstaltungen frei.