Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen

11. Bundesweites Championat des Freizeitpferdes/-ponys am 1. Mai in Verden

14.03.2019

 11. Bundesweites Championat des Freizeitpferdes/-ponys am 1. Mai in Verden

Verden (fn-press). Bereits am 1. Mai werden in Verdnen beim 11. Bundesweiten Championat des

Freizeitpferdes/-ponys die besten Allrounder Deutschlands ermittelt. Die Ausschreibung dafür ist

ab sofort unter www.pferd-aktuell.de/freizeitpferdechampionat zu finden, dazu kleine Filme mit

Tipps und Hinweisen zu den einzelnen Aufgaben.

Wie schon in den letzten Jahren treten die Teilnehmer in zwei Gruppen an: in einer für Nachwuchspferde

und -ponys aller Rassen aus deutscher Zucht und einer für alle offenen Abteilung. Zu bewältigen sind

wieder fünf Teil-Wettbewerbe: Rittigkeits-Wettbewerb, Fremdreiter-Test, Grundgangartenüberprüfung und

Verhalten in der Gruppe, Geländeparcours mit einzelnen kleinen Hindernissen und einer Wasserstelle

sowie ein Gehorsamsparcours. Diese Teilwettbewerbe werden nicht einzeln, sondern nur in Kombination

bewertet.

Hb

Downloads

Ausschreibung Bundesweites Championat des Freizeitpferdes/ - Ponys

Nennungsformular - Abteilung 1 - geschlossene Wertung

Nennungsformular - Abteilung 2 - offene Wertung