Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen

Egon Wichmann wird 75

Egon Wichmann wird 75

08.03.2019

Egon Wichmann feiert heute seinen 75. Geburtstag.

Der Jubilar ist züchterisch „in allen Sätteln" zuhause: mit Erfolg züchtet er Oldenburger Großpferde und Weser-Ems-Ponys.

Seit 1995 gehörte Egon Wichmann dem Vorstand des Oldenburger Verbandes (bis 2018) und seit 2001 dem des Pferdestammbuches Weser-Ems an, seit 2009 ist er 1. Vorsitzender des Pferdestammbuchs.

Seine Begeisterung für die Zucht von Ponys ließ Egon Wichmann 1968 Mitglied im Pferdestammbuch Weser-Ems werden, daher wurde er auf der Bezirksversammlung Nord-Oldenburg auch für seine 50jährige Mitgliedschaft geehrt.

In den 70er Jahren wurde er Körkommissar, pausierte dann aus beruflichen Gründen (Bankleiterprüfung) einige Jahre und gehört seit Anfang 80er Jahre wieder der Körkommission an. Seit 2001 ist er Vorstandsmitglied, 2009 übernahm er den Vorsitz.

Züchterische Erfolge erzielte Egon Wichmann vor allem mit seinen Stuten aus den Stämmen der Primula und Susann. 16 gekörte Reitpony-Hengste verzeichnet das Zuchtbuch: Neben Croupier’s Sohn (v. Croupier), Bourbon (v. Brillant). Brandy (v. Brillant), Brandy II (v. Brillant), Amadeus (v. Alexander), Borax (v. Brandy II), Kansas, Kentucky, Kaiserstern, Kaiserwind, Kaiserstolz (alle v. Kaiserjäger xx), Barrichello (v. Bayus), Morbidelli (v. Mozart), Principal Touch (v. Principal Boy), Hightrick (2006 Pl. 6 BC d. 5-j. Springponys), auch der Siegerhengst Highlight (beide v. Halifax). Mit St.Pr.St. Sandy’s Girl (v. Halifax) stellte Egon Wichmann die Gesamtsiegerstute der Elitestutenschau 2003. Ebenfalls aus seiner Zucht: die St.Pr.Stuten Sissy, Sahra (beide v. Brillant), Pretty Kaiserin (v. Kaiserjäger xx) sowie Sternenstaub WE (v. FS Cracke r Jack), die Reservesiegerin der WE-Elitestutenschau und des Deutschen Elitestutenchampionats 2015 wurde,  und die Verbandsprämienstuten Sina und Stella (v. Alexander).

Im Sport sorgen u.a. Hieronimo (v. Halifax), Kallas (v. Kaiserjäger xx), Kaiserwind (v. Kaiserjäger xx), Barrichello (v. Bayus), Valentin (v. Valentino), Kaiserstolz (v. Kaiserjäger xx), Kid Rock (v. Kennedy WE) für Furore und bescheren Egon Wichmann jedes Jahr in der Chronik der erfolgreichsten Ponyzüchter einen der vordersten Plätze.

Vermittlungsgeschick und Humor, Fleiß und Präzision zeichnen seine Arbeit im Vorstand und im täglichen Leben aus.

Lieber Egon, wir gratulieren ganz herzlich und wünschen Dir alles Gute!!!!

FOTO: Egon Wichmann bei der Ehrung für 50 Jahre Mitgliedschaft (Mareile Oellrich-Overesch)