Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen

Arnold Hannöver wird 60

Arnold Hannöver wird 60

29.11.2018

Arnold Hannöver feiert seinen 60. Geburtstag

Anfang der 90er Jahre gehörte er zu den Angestellten des Pferdestammbuchs Weser-Ems, das damals noch in Oldenburg seine Geschäftstselle mit Winfried Krüger als Zuchtleiter und Geschäftsführer führte. Neben dem Registrieren der Fohlen, Messen der Ponys, Ausstellen der Abstammungsnachweise, Organisation der verschiedenen Veranstaltungen sowie der allgemeinen Büroarbeit moderierte er den Schau-Abend "Faszination Ponys" in der Weser-Ems-Halle in Oldenburg. Zu dieser Zeit wurde auch die EDV eingeführt. 1995 erhielt Arnold Hannöver das Angebot vom bayerischen Verband, dort die Geschäftsführertätigkeit zu übernehmen, das er auch annahm. Nach einigen Jahren im fernen Bayern kehrt er dann jedoch zurück nach Garrel, um seine LVM-Versicherungs-Agentur aufzubauen. Den Ponys blieb er aber immer treu, so moderiert er unsere Elitestutenschauen und Körungen, ist aber auch u.a. auf dem Oldenburger Landesturnier in Rastede stets als Ansager am Reitpony-/Reitpferdeviereck im Einsatz. Selbst züchterisch aktiv ist er im Oldenburger Verband, bei dem er auch als Delegierter im Einsatz ist.

Lieber Arnold, wir gratulieren Dir ganz herzlich und wünschen Dir alles Gute!!!!!!

FOTO: Arnold Hannöver in Rastede im Einsatz (M. Oellrich-Overesch)