Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen

Gestüt Niederbrok - Sabine und Arndt Mayer, Ovelgönne

Unsere Philosophie:

unsere Philosophie:
im Norden von Oldenburg züchten wir seit mehreren Jahren die robuste kleine Pferderasse, das Minishetlandpony. Unsere Ponys werden alle artgerecht gehalten, jedes Tier hat seine eigene Box mit täglichen Weidegängen.....genauso, wie es diese Rasse auch wünscht. UnserZuchtziel ist die Veredelung der Rasse und keine Massenzucht. Wir züchten Ponys, die gleichenteils für Familien und vorallem Kinder geeignet sind und mit denen man auch auf den großen Zuchtschauen erfolgreich auftreten kann. Unsere Ponys haben alle Papiere des Pferdestammbuchs Weser-Ems oder sind für Weser-Ems anerkannt und eingetragen.
Mit ihren maximal 86 cm sind es zwar die kleinsten zugelassenen Ponys.....aber für uns sind die Kleinsten die Größten !

Weiteres:

Aktuell haben wir zwei erfolgreiche, gekörte Hengste bei uns stationiert.

Elias v.d. Schellenkrans, mushroom, 82 cm

Zeppos v.d. Axelse Buitenweg , braunschecke, 84 cm

Elias ist mit 5 Jahren unser jüngster Hengst auf unserer Station.

Er wurde als Fohlen prämiert und 2014 im Zuge der Ponykörung des Pferdestammbuchs Weser-Ems gekört. Vor allem sein Trab und seine Gesamterscheinung wurden mit jeweils einer 8,0 hoch bewertet.

Elias Vater ist der 1. Prämienhengst Shandy v. Bromishet, ein eleganter und mit 79 cm relativ kleiner Palominohengst aus den Niederlanden mit mittlerweile über 200 Nachkommen. Shandy war 2013 Sieger der Hengstkörung des Niederländischen Shetlandponystammbuchs NSPS. Mutter ist die 84 cm große Kroonstute Yasmijntje v.d. Schellenkrans. Yasmijntje wurde 2008 Jugendsiegerin, 2009 Siegerin der 2-jährigen Stuten und 2010 Siegerin der 3-jährigen Ministuten bei der Stutenprämierung des NSPS. Sie erhielt natürlich alle Prämien und wurde sehr früh mit der Kroonprämie ausgezeichnet. 

Zeppos ist ein außergewöhnlich ausdrucksstarker Hengst mit kräfigem Fundament und korrekten Grundgangarten. 2006 erhielt Zeppos die Fohlenprämie.

2010 wurde er im Zuge der niederländischen Junghengstkörung des NSPS

( niederländisches Shetlandponystammbuch ) gekört. Aus einer Auswahl von über 40 Minishetlandhengsten wurden in dem Jahrgang nur sechs gekört. Von diesen sechs Hengsten wurden dann bei der Hengstprämierung vier mit der 1. Prämie ausgezeichnet, Zeppos erhielt die 1. Prämie.

Zeppos Vater ist der A-Preferent Hengst Kiliam v.d. Dennehoeve, der aufgrund seiner alten englischen Marshwood-Blutlinien das kräftige Fundament an Zeppos weitergegeben hat. Die Mutter Sharena v. Stal Fortuna ist Kroonstute. Sie hat ihre ausdrucksstarken Bewegungen an Zeppos vererbt. Zeppos ist ein rein im Minimaß gezogener Hengst. Er hat mittlerweile über 20 eingetragene und z.T. hoch prämierte Nachzuchten in den Niederlanden. Zeppos ist für Weser-Ems anerkannt und in der Prämienklasse II eingestuft.

Beide Hengste werden natürlich auch Fremdstuten zur Bedeckung angeboten.

Gerne stehen wir jederzeit für eine Besichtigung unserer kleinen Zucht zur Verfügung und freuen uns über jeden, der mit uns die Freude an den Kleinen teilt. Kontaktieren Sie uns gerne !