Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen

IG-Welsh Regionalschau Weser-Ems

IG-Welsh Regionalschau Weser-Ems

05.07.2017

Am Sonntag, 02.07.2017, fand in Rechterfeld die Weser-Ems-Regionalschau der IG Welsh statt. Zahlreiche Weser-Ems-Ponys standen vorn.

Jugendsieger wurde die Welsh B-Stute Störtebeckers Scarlett (v. Wheemhoeve's Marko-Linde Hoeve`s Sebastian, Z. Adolf Müller, Leybuchtpolder, Bes. Günther Meyer-Wehrmann, Bünne) vor dem Welsh A-Hengst Leybucht's Leviathan (v. Leandro-Leybuchts Brandino, Z.u.Bes Enno u. Stephan Siemers, Leybuchtpolder).

Siegerin bei den Welsh-Partbred wurde die Reitponystute Lordinja (v. Churchill E WE-Colano, Z.u.Bes. Aileen Ellers, Garthe) vor Paris (v. Plaisier-Courage, Z. Laurenz kl. Lamping, Visbek, Bes. Familie kl. Lamping, Visbek).

In der Kokurrenz der ein- und zweijährigen Welsh A stand Leybucht's Leviathan vorn, in der Sektion Welsh B Störtebeckers Scarlett, gefolgt von Jolene vor den Düren (v. Llanarth Mayloo-Downland Goldflake, Z.u.Bes. Familie Hubertus Krieger, Rechterfeld). Bei den ein- und zweijährigen Welsh Cobs gewann Pawliks Elektra (v. Gwynfaes Orig-Unicorn Viscount, Z.u.Bes. Sabrina Pawlik, Ocholt).

Bei den Welsh A-Stutfohlen stand Düsselhofs Lady Luna (v. Leandro-Ysselvliedt's Sven, Z.u.Bes. ZG Schmitz/Ellgering, Düsseldorf) vorn, gefolgt von Uttums Mathilda (v. Gramblin Echo-Foxhunter Pantheon, Z.u.Bes. Burkhard Trauernicht, Krummhörn-Uttum) und Leybuchts Eske (v. Leybuchts Landon-Leybucht Brandino, Z. Enno u. Stephan Siemers, Leybuchtpolder). Bei den Hengstfohlen gewann Daja's Balu (v. Tyrceffyl Borger Norse-Spring Flower Chaos, Z.u.Bes. Daniel u. Jan Akkermann, Krummhörn) die Konkurrenz, 2. Reservesieger wurde Leybucht Las Vegas (v. Leybucht Landon-Leybucht Go, Z. Enno u. Stephan Siemers, Leybuchtpolder, Bes. Heike Robke, Garrel).

Reservesiegerin bei den Welsh B-Fohlen wurde Rieke vor den Düren (v. Spring Stars Spirit-Shamrock Mr. Oliver, Z.u.Bes. Fam. Hubertus Krieger, Rechterfeld).

Bei den Welsh-Partbred-Fohlen stand La Nigra Beleco (v. Nadir v. Splitting-Colorado, Z.u.Bes. Jessica Becker, Stadland) vorn.

Die Konkuurenz der Stuten mit Fohlen gewann Leybucht Esther (v. Leybucht Brandino-Colne Rocket, Z.u.Bes. Enno u. Stephan Siemers, Leybuchtpolder), 2. Reservesiegerin wurde Leybucht Moonlight (v. Leybucht Go-Synod Prophet, Z. Enno u. Stephan Siemers, Leybuchtpolder, Bes. Heike Robke, Garrel).

Bei den Welsh A-Stuten ohne Fohlen wurde Leybucht Easy (v. Leybucht Brandino-Colne Rocket, Z.u.Bes. Enno u. Stephan Siemers, Leybuchtpolder) Reservesiegerin. Den gleichen Rang nahm Hanna (v. Störtebecker Dorkas-Downland Goldflake, Z. Eilert Peters, Detern, Bes. Jessica Becker, Stadland) bei den Welsh B-Stuten ein und Tahiera (v. Unicorn Viscount-Tynged Calon Lan, Z. Josef kleine Kalvelage, Dötlingen) bei den Welsh Cob-Stuten.

FOTO: Störtebeckers Scarlett (Vivian Hesen)

« zurück Meldung 15 von 386 weiter »